Gruppenleitung (Pensum 90-100%)

In dieser Funktion arbeiten Sie in einem Team mit Fachangestellten und leiten und betreuen zusammen eine Produktionsgruppe mit 15 bis 20 geschützten Arbeitsplätzen für Menschen mit besonderem Unterstützungs- und Förderbedarf. Sie sorgen für einen möglichst reibungslosen Betriebsablauf und die einwandfreie, fachgerechte Abwicklung von Aufträgen für Industrie, Gewerbe und Handel.

Ihre Aufgaben umfassen:

  • Kundenberatung und Kundenbetreuung bei der Abwicklung von Kundenaufträgen
  • Produkte- Entwicklung-, Gestaltung und Fertigung im kreativ handwerklichen Bereich
  • Mitarbeit in Arbeits- und Projektgruppen für Entwicklung und Vertrieb von Produkten und Dienstleistungen
  • die Planung und Organisation der Arbeitsabläufe und das behindertengerechte Einrichten der Arbeitsplätze der Beschäftigten
  • die Instruktion, Anleitung und Kontrolle der Arbeitsausführung der Beschäftigten
  • Entwicklungsplanung und Förderung der Handlungs- und Sozialkompetenzen der Beschäftigten
  • den laufenden Kontakt mit den Bezugspersonen der Beschäftigten
  • Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz der Beschäftigten am geschützten Arbeitsplatz
  • Administrative Aufgaben im Rahmen der Aufgabenverantwortung

Sie verfügen über:

  • eine Grundausbildung mit Erfahrung und Weiterbildung im handwerklich- gestalterischen Bereich
  • vorzugsweise Bildung und Berufserfahrung im sozialen/agogischen Bereich
  • Methoden- und Sozialkompetenz auch im Anleiten, Begleiten und Schulen der Beschäftigten
  • unternehmerisches, kunden- und lösungsorientiertes Denken und Handeln
  • organisatorische, kommunikative und administrative Fähigkeiten
  • Lernbereitschaft, Lernfähigkeit und Freude für Weiterentwicklung

Hat Sie unsere Stellenausschreibung angesprochen und möchten Sie Ihren Beitrag in eine erfolgreiche Zukunft leisten? Dann sollten wir uns kennen lernen.

Wir bieten Ihnen einen interessanten Arbeitsplatz mit herausfordernden Aufgaben, Gestaltungsfreiraum und Entwicklungsmöglichkeiten. Unsere orts- und branchenüblichen Anstellungsbedingungen und Sozialleistungen orientieren sich an den kantonalen Richtlinien.

Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen, vollständigen Unterlagen richten Sie bitte bis 25. 02. an:
Stiftung Humanitas, Rico Huber, Bereichsleiter Arbeiten, Zugerstr.53 / 55, 8810 Horgen.

rico.huber@humanitashorgen.ch  044 728 80 91

Das Stelleninserat im PDF Format