Pflegefachfrau/ Pflegefachmann HF (DIN 1 oder DIN2)

Sie:

  • Haben schon einige Jahre Erfahrung im Arbeitsbereich Psychiatrie, Pflege und Geriatrie sammeln können
  • sind idealerweise zwischen 25-40 Jahre alt
  • verfügen über Erfahrung in Palliativpflege und haben eine diesbezügliche Weiterbildung absolviert
  • verfügen über gute Reflexions- und Teamfähigkeiten
  • sind, wenn möglich, im Besitz eines Führerausweises Kat. B

Dann sind Sie vielleicht die richtige Frau / der richtige Mann für diese Aufgabe!
Wir bieten folgende Herausforderungen:

  • Bewohner mit mittelschweren Intelligenzminderungen und Mobilitätseinschränkungen
  • Gute Arbeitsatmosphäre und konstruktive Diskussionskultur in einer lernenden Organisation
  • Sicherstellung der Entwicklungsplanung unserer Bewohnerinnen und Bewohner mit Bezugspersonensystem
  • Interessierte Eltern, Angehörige und Beistände mit ihren legitimen Ansprüchen
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den anderen Standortbetrieben, externen Diensten, Fachinstitutionen, Ärzten, Kliniken etc.
  • Mitwirkung in Gremien während unseres Wandlungsprozesses in der Gesamtorganisation
    Wir erwarten und wünschen uns:
  • Eine motivierende, integrierende und belastbare Persönlichkeit mit menschlichem Flair
  • Organisationsgeschick sowie eine ergebnisorientierte und speditive Arbeitsweise
  • Humor, Geduld und Einfühlungsvermögen im Umgang mit unseren Klienten, Mitarbeitern und für die Weiterentwicklung unserer Organisation
  • Übernahme Ressortverantwortung „Gesundheit und medizinische Prozesse“

Wir bieten Ihnen:

  • Ein engagiertes Team von 8 weiteren Mitarbeiter/Innen unterschiedlicher Profession
  • Einen Arbeitsplatz mit Blick auf den Zürichsee gelegen mit optimaler Verkehrsanbindung an Zürich
  • Voll erschlossene Infrastruktur für Einkauf, Beschäftigung und kulturelles Leben sowie allen Bildungseinrichtungen
  • Eine dem Auftrag und Aufgabenbereich angemessene Vergütung inkl. attraktiver Sozialleistungen
  • Gestaltungsspielraum und hausinterne Weiterbildungsmöglichkeiten

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung und ein persönliches Kennenlernen.
Ihr Bewerbungsdossier mit denen für eine solche Stelle üblichen Unterlagen senden Sie bitte per Post an:

Herr Karl Mueller
Humanitas Wohnheim
Reithystrasse 3
8810 Horgen
E-Mail Bewerbungen können leider nicht berücksichtigt werden.
Bewerbungsfrist ist der 25. April 2018. Für Fragen steht Ihnen die Betriebsleitung Herr Karl Mueller unter 043 244 13 00 oder Email: karl.mueller@humanitashorgen.ch gerne zur Verfügung. Ferienabwesend bis 16. April.

Stelleninserat in PDF Format