Geschützter Arbeitsplatz in unserer Holzwerkstatt
für Personen mit einer IV Rente

Die Humanitas Stiftung mit verschiedenen Standortbetrieben bietet Erwachsenen und Jugendlichen mit Behinderung Lebensräume mit differenzierten Angeboten für Wohnen und Freizeit, Arbeit, Ausbildung und Beschäftigung. Begleitung und individuelle Förderung sowie Stärkung der vorhandenen Fähigkeiten stehen bei uns im Vordergrund.

Für unsere gut eingerichtete Holzwerkstatt suchen wir per sofort
Mitarbeiter oder Mitarbeiterin (Pensum 80 – 100 %)

Was sind Ihre Aufgaben:

  • Zuschneiden von diversen Holzarten
  • Verleimen
  • Hobeln
  • Bankarbeiten aller Art
  • Mithilfe bei der Herstellung von diversen Kisten
  • Arbeiten im Bankraum
  • Bedienen der Tischfräse, Kehlmaschine, Bandschleife und Kappfräse
  • Ausliefern von Aufträgen

Sie bringen mit:

  • Arbeitserfahrung
  • Insos PrA Ausbildung (nicht Bedingung)
  • Freude am Arbeiten mit Holz
  • Bereitschaft Neues zu lernen
  • Pünktlichkeit, Sorgfalt und Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Sorgfältige Arbeitsweise und handwerkliches Geschick

Wir bieten

  • Fachliche Anleitung durch kompetente Gruppenleitung
  • Umfassende Einführung
  • Möglichkeit, eine Insos Pra Ausbildung zu absolvieren
  • Herausforderung, sich in einem neuem Arbeitsumfeld zurecht zu finden
  • 5 bis 6 Wochen Ferien
  • Entwicklungsplanung

Auskunft erhalten Sie
Bei Rachel Tobler, Co Leiterin Schreinerei
Telefon 044 728 80 95

Ihre schriftliche oder mündliche Bewerbung richten Sie an:
Rico Huber
Betriebsleiter Humanitas Arbeiten
Zugerstrasse 53 / 55
8810 Horgen
044 728 80 91
werkstatt.leitung@humanitashorgen.ch

rico_huber_humanitas

 

Dokumente als PDF in Druckversion

stelleninserat-geschuetzter-arbeitsplatz-holz
Anmeldeformular für offene Plätze